Automobilindustrie

Die Automobilindustrie steht vor zahlreichen Herausforderungen, die von verbraucherorientierten Preis- und Zuverlässigkeitserwartungen bis hin zu erhöhten Umwelt- und Effizienzanforderungen reichen.

 

Durch jahrzehntelange Zusammenarbeit mit der Automobilindustrie zählt Hauck Heat Treatment zu den erfahrensten Dienstleistern der Wärmebehandlung für diesen Sektor.
Unsere Fachkompetenz zeigt sich zum einen in der Praxis durch das Vertrauen namhafter großer Automobilisten und deren Zulieferer, zum anderen durch das an allen Standorten der Hauck Heat Treatment Deutschland eingeführte einheitliche Qualitäts-, Umwelt- und Energiemanagement, das jeweils durch eine Verbundzertifizierung nach den höchsten internationalen Standards wie IATF 16949, ISO 14001 und ISO 50001 auditiert wurde. Die Einhaltung aller bauteilspezifisch geforderten Eigenschaften ist somit garantiert. Nachhaltige Optimierungen in der Qualitätssicherung haben letztendlich das Ziel, unseren Kunden langfristig die Einhaltung einer Null-Fehler-Quote zu sichern.
Unser Know-how erstreckt sich von der Beratung in der Konstruktionsphase über Erstbemusterungen, bis hin zur Fertigung von Serienartikeln.
Chargenbezogene Qualitätsüberwachung und die konsequente Dokumentation aller relevanten Prozessparameter machen Hauck Heat Treatment Deutschland zu einem leistungsfähigen Partner im Bereich der Automobilindustrie. Für alle Bauteile gewährleisten wir eine 100-prozentige Nachverfolgbarkeit.

Unsere erfahrenen Beraterteams unterstützen Sie jederzeit gerne bei der Abwicklung Ihrer Projekte und Neuentwicklungen. Schicken Sie uns Ihre Anfrage an Vertrieb.Hauck@hauckht.com.

Um Ihren Besuch unserer Webseiten für Sie komfortabler zu gestalten und unsere Internetangebote weiter verbessern zu können, setzen wir Cookies ein. Außerdem nutzen wir Google Analytics. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Datenschutz